Menü

Top Talk in Berlin

toptalk1-8

Anlässlich eines Kurswochenendes der IGÄM und des Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für kosmetische Zahnmedizin (DGKZ)  fand am Abend des 4. April eine hoch besetzte Talkrunde zum Thema „Trends in der Ästhetischen Medizin und der kosmetischen Zahnmedizin“ in Berlin statt. Moderator Torsten Hartmann begrüßte potente Gäste auf der Talkbühne des „PALACE“ Hotels. IGÄM Vizepräsident Dr. Mackowski diskutierte mit dem Präsidenten der DGKZ, Dr. Jürgen Wahlmann und Dr. Marty Zase, Vorstandsmitglied der AACD American Academy of Cosmetic Dentistry. Die Gäste waren sich einig, dass sich alle Marktbeteiligten, egal ob Arzt, MGK Chirurg oder Zahnarzt einem sich wachsenden Markt gegenüber stehen. Die Konsequenz daraus ist aber auch, dass alle, Patienten wie Ärzte sich der Verantwortung bewusst sind, dass es sich bei allen Dingen rund um die Schönheit und dem Streben nach ewiger Jungend immer um medizinische Eingriffe mit allen Vor- aber auch Nachteilen handelt. Dr. Zase informierte seine Talkpartner und die Gäste sehr plastisch über die teilweise groteske Züge annehmenden Wünsche von Patienten nach Veränderungen. Interessant, so Dr. Wahlmann, ist, dass inzwischen auch in ländlichen Gebieten und Kleinstädten die Nachfrage nach solchen Leistungen stark ansteigt. Dr. Mackowski mahnte davor, den Wünschen von Patienten immer und sofort nachzugeben und diese zu fördern. Nur aufgeklärte und bewusste Patienten sind gute Patienten. Hauptaugenmerk muss immer auf dem medizinisch vertretbaren liegen und nicht auf dem „unternehmerischen Erfolg“ einer Praxis oder Klinik. Hier sieht er eine steigende Verantwortung des Behandlers. Intensiv wurde auch der Punkt von interdisziplinären Kooperationen diskutiert. Immer wieder propagiert, selten jedoch in die tägliche Praxis umgesetzt waren sich alle Talkgäste einig, dass in der einer von Vernunft und Kollegialität geprägten Atmosphäre jeder Beteiligte nur gewinnen kann. Dies gilt für den Arzt wie auch den Patienten!

Bildergalerie

Haben wir Ihr Interesse geweckt?